Die Installation und Integration von Arbeitsstationen (PCs, Notebooks) und Servern oder auch mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets führen wir kompetent und anhand von vordefinierten Arbeitsabläufen durch.

Falls Ihre aktuelle Server-Infrastruktur nicht mehr den Bedürfnissen oder gar der Betriebssicherheit (Updates) entspricht, übernehmen wir gerne die Planung und Durchführung der Migration Ihrer IT-Umgebung (inkl. aller Arbeitsstationen/Netzwerk-Komponenten) auf eine stabile und sichere Software-Version und - falls sinnvoll - auf aktuelle Hardware (inkl. Hersteller-Garantieleistungen von mindestens einem Jahr).

Gründe für eine Hardware- und/oder Betriebssystem-Migration können beispielsweise sein:

  • Hardware die älter als 5 Jahre ist (Server, Netzwerk)
  • veraltete Windows Server-Software
    Server 2003 R2 (Supportablauf Juli 2015)
  • veraltete Windows PC/Notebook-Software
    Windows Vista (Supportablauf April 2017)
    Office 2007 SP3 (Supportablauf Oktober 2017)
  • alte USV-Geräte bzw. Batterien
  • veraltete Router (Sicherheitslücken der Betriebssoftware)

Linux

Wir sind bei der Installation der Systeme nicht auf Windows-Betriebssysteme beschränkt; wir installieren und konfigurieren auch Linux-Betriebssysteme. Der Wechsel sollte aber gut überlegt sein.

Gerne beraten wir Sie auch vorab, ob ein Umstieg von Windows auf Linux bei Ihnen überhaupt möglich wäre. Wir können Ihren aktuellen Software-Bedarf analysieren und klären, ob ein Wechsel - Arbeitsstationen und/oder nur Server - überhaupt in Frage kommen resp. Sinn machen würde.

Suchen

Installation/Migration - Links

Sie können sich auch direkt auf folgender Seite über den Lebenszyklus Ihrer eingesetzten Microsoft Software-Versionen informieren.

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gerne beraten wir Sie unverbindlich bei sich Vor-Ort. Kontaktieren Sie uns bitte per Kontakt-Formular oder telefonisch unter 056 621 10 00 (nur montags!).